Ein monumentaler Bau: Kindertagesstätte „Zein ChildCare“ in Den Haag

KundeZein ChildCare Group
ArchitectBureau Kroner Architecten
AdviesbureauHofman Technisch Advies HTA
InstallateurTechnisch Buro TOM B.V., Verkaart Zuidwest B.V.
Oplevering2014

Ein monumentaler Bau: Kindertagesstätte „Zein ChildCare“ in Den Haag

Sanierung eines monumentalen Gebäudes

Am Josef Israelsplein in Den Haag steht das “Renswoudehuis”, das jetzt als Kindertagesstätte dient, speziell für Kinder von Expats. Das monumentale frühere Internat mit einer Oberfläche von 2700 m² stammt aus den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts. 2014 wurde das Gebäude zur Kindertagesstätte umgebaut und dabei vollständig saniert. Wegen des architektonisch-geschichtlichen Werts sollten Renovierungseingriffe am Gebäude so wenig wie möglich sichtbar sein. Außerdem ist Nachhaltigkeit einer der Ausgangspunkte des Zein Childcare-Konzepts.

Um in diesem monumentalen Gebäude ein gesundes Klima zu schaffen, wurde das dezentrale Ventilationskonzept ClimaRad installiert. In Kombination mit anderen nachhaltigen Hightech-Installationstechniken wurde das Gebäude hierdurch emissionsneutral. Die Räume werden über Sonnenkollektoren beleuchtet, die auch das Wasser erwärmen, die Fußböden werden mit Erdwärme geheizt und die Frischluft von außen wird für jede einzelne Gruppe getrennt zugeführt und vorgewärmt.

Das gesamte Konzept besteht aus verschiedenen Räumen für die Kindertagesstätte und außerschulische Betreuung, einem zentralen Spielraum, einer Orangerie im Garten und einem Freiluft-Spielplatz. Außerdem sind Räume für Nebenaktivitäten wie Kurse, eine Bibliothek sowie Einrichtungen für das Personal vorhanden.

ClimaRad Comfort Solution

Im Gebäude wurde die ClimaRad Comfort Solution installiert, die mit Ventilationseinheiten des Typs ClimaRad Sensa Horizontaal und ClimaRad 2.0 arbeitet. Aus Sicherheitsgründen (Kinder) wurden die Stromkabel direkt von der Wand aus an die Einheiten angeschlossen, also ohne Steckdosen mit Steckern an der Wand.

Dank dieses ClimaRad-Ventilationskonzepts leben Kinder und Personal jetzt in einem angenehmen Innenklima, das mit den automatischen Sensoren der Geräte vollautomatisch gesteuert wird.

Erhalten Sie gerne persönliche Beratung?

Bitte kontaktieren Sie uns unter Telefonnummer:
+31 (0) 541-358 130 oder

Schick uns eine Nachricht

Projekte

Umwandlung eines früheren Universitäts-Bürogebäudes in ein Studentenwohnheim Delft

Da das Gebäude nicht über Ventilationsschächte verfügt, wäre der Einbau eines zentralen Ventilationssystems sehr schwierig gewesen. Aus diesem Grund wurde für die Ventilation der Wohnungen die Comfort Solution gewählt, mit ClimaRad 2.0 Ventilationseinheiten und ClimaRad B-Ventilatoren. 

Ein monumentaler Bau: Kindertagesstätte „Zein ChildCare“ in Den Haag

Im Gebäude wurde die ClimaRad Comfort Solution installiert, die mit Ventilationseinheiten des Typs ClimaRad 2.0 und Sensa Horizontal arbeitet. Dank dieses Ventilationskonzepts leben Kinder und Personal jetzt in einem angenehmen Innenklima, das vollautomatisch gesteuert wird.

Bürogebäude Torenhove in Delft

In einem bestehenden Gebäude mit zu niedriger Deckenhöhe ist es kaum möglich, ein System von Lüftungskanälen einzubauen. Deshalb hat sich der Auftraggeber dieses Projekts für ein passendes Konzept entschieden: die ClimaRad Comfort Solution. Hier wird die Luft direkt über die Fassade zu- und abgeführt, so dass keine zusätzlichen Kanäle erforderlich sind.

© Copyright 2018 ClimaRad B.V.

SeitenverzeichnisKontakt | Haftungsausschluss | Geschäftsbedingungen

Folge uns auf facebook linkedin twitter youtube